Sexualaufklärung in Beruf und Ausbildung

FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung 4-1997

Sexualaufklärung in Beruf und Ausbildung Titelblatt

Sexualpädagogik im Rahmen der Berufsausbildung ist Schwerpunktthema im FORUM 4/97. Eberhard Wolz und Arno Schöppe berichten in diesem Heft über erste Auswertungsergebnisse des Pro Familia Projektes SEXTRA. Ihr Beitrag schildert die gewonnenen praktischen Erfahrungen , befasst sich aber auch grundlegend mit drängenden Fragen und Gedanken zu einer Theorie der Sexualberatung via Internet.

Der Freiburger Psychologe Jörg Fichtner gibt einen kurzen Überblick über aktuelle Ergebnisse einer wissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt "Geschlechtsspezifische Sexualpädagogik für Jugendliche in Berufsausbildung und Berufstätigkeit".

Fachliteratur und weitere Informationen sind in der INFOTHEK zusammengefasst.

Herunterladen LogoSie können die Publikation als pdf-Datei öffnen und sich direkt ausdrucken.
Sexualaufklärung in Beruf und Ausbildung (16 Seiten, 170 kB)
Zum Betrachten benötigen Sie Acrobat Reader, den Sie sich kostenlos downloaden können.

Bibliografische Daten

Medium: 16-seitige Broschüre/Zeitschrift, zweifarbig, DIN A4
Erscheinungsdatum: 1/1998
Die Broschüre ist vergriffen und nicht mehr bestellbar. Sie können sie jedoch als pdf-Datei öffnen und die gewünschten Artikel ausdrucken.

Weiterführende Links

 www.loveline.de