Kristina Schroeder startet bundesweite Initiative zur Praevention des sexuellen Kindesmissbrauchs

Pressemitteilung vom 21.11.2012

Bundesfamilienministerium verstärkt gemeinsam mit Eltern, Lehrern und Fachkräften den Schutz von Kindern
Aufwachsen ohne Gewalt - dieses Recht soll jedes Kind in Deutschland haben. Um Kinder und Jugendliche besser vor Übergriffen zu schützen, startet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend heute (Mittwoch) eine bundesweite Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs.

Verweis Logo vollständige Pressemitteilung lesen...

Weiterführende Links