Deutschlandpremiere des Theaterstuecks "Trau dich!" zur Praevention sexuellen Kindesmissbrauchs in Berlin

Pressemitteilung vom 01.03.2013

Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexueller Kindesmissbrauch sind die Themen des Theaterstücks „Trau dich!“, das heute (Freitag) in Berlin uraufgeführt wird. Das interaktive Stück der deutsch-schweizerischen Künstlergruppe Kompanie Kopfstand ist ein wichtiges Element der gleichnamigen bundesweiten Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs, die im November 2012 gestartet ist und bis Ende 2014 läuft.

Verweis Logo vollständige Pressemitteilung lesen...

Weiterführende Links