aufgeklärt, selbstbestimmt und fair

Das Heft erläutert die Konzeption, die der Reihe „aufgeklärt, selbstbestimmt und fair“ zu Grunde liegt. Die Konzeption wurde in enger Zusammenarbeit mit den Kultusbehörden der Länder entwickelt. Sie stellt die Ziele schulischer Sexualerziehung dar und umreißt die Themen, die in den Folgeheften erarbeitet werden.

mehr...

E-Learning und Sexualpädagogik

Die vorliegende Expertise wurde mit dem Ziel beauftragt, Informationen über die Einsatzmöglichkeiten von E-Learning im Hinblick auf die Vermittlung sexualpädagogischer Handlungskompetenz zu erhalten. Angestrebt ist hierbei insbesondere die Qualifizierung von semiprofessionell oder ehrenamtlich Tätigen.

mehr...

Rahmencurriculum Sexualpädagogische Kompetenz

Vor dem Hintergrund fehlender Konzepte und dem Mangel an evaluierten didaktischen Materialien für die sexualpädagogische Ausbildung bietet der vorliegende Band ein Rahmencurriculum für die Fortbildung im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen.

mehr...

Sexualpädagogik zwischen Persönlichkeitslernen und Arbeitsfeldorientierung

Der vorliegende Band aus der Reihe "Forschung und Praxis der Sexualaufklärung und Familienplanung" richtet sich in erster Linie an Lehrkräfte von Erzieherinnen und Erziehern. Die Arbeitsmaterialien sind das Ergebnis eines dreijährigen Modellprojektes "Sexualpädagogik in der Fachschule und Berufsfachschule für Sozialpädagogik"

mehr...