Kinderwunsch Ein kleines Wunder: Die Fortpflanzung

Ein kleines Wunder Ein kleines Wunder: die Fortpflanzung

Die Vorstellung, eigene Kinder zu bekommen, ist für viele Menschen ein ganz selbstverständlicher Bestandteil ihres Lebensentwurfs. Andere wiederum, die zunächst kinderlos bleiben wollten, wünschen sich vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt doch ein Kind. Ein Kinderwunsch ist dabei nicht nur rational begründet.
Was geschieht eigentlich im weiblichen und männlichen Körper, damit ein Kind entstehen kann? Wie gehen Zeugung und Empfängnis vor sich? Wer mehr darüber weiß, wird auf die Körpersignale aufmerksam und kann seinen eigenen Körper und den der Partnerin oder des Partners besser verstehen. Von diesem Wissen kann übrigens auch die gemeinsame Sexualität profitieren – mit oder ohne Wunsch nach einem Kind.

 

 

Herunterladen Logo Sie können die Publikation als pdf-Datei öffnen und sich direkt ausdrucken.

Ein kleines Wunder (deutsch) (48 Seiten, 1.7 MB)

Zum Betrachten benötigen Sie Acrobat Reader, den Sie sich kostenlos downloaden können.

Bibliografische Daten

Medium: Broschüre, farbig, 10,5 x 21 cm, 47 Seiten
Erscheinungsdatum:  Broschüren: deutsch 11/2014 [Orig. 7/1999]
Bestellnummer: 13621001 (Broschüre, deutsch)
Bezugsbedingungen: Broschüren kostenlos